Mercedes-Benz

Das KomplettService-Paket Flotte.

Zu besonders attraktiven Konditionen.

Im Geschäftsleben sind zuverlässige Fahrzeuge zu kalkulierbaren Kosten unverzichtbar. Als Kunde mit Mengenrabattabkommen bieten wir Ihnen einen weiteren einzigartigen Vorteil:

Das KomplettService-Paket Flotte für die Baureihen A-, B-, C-, E-, und S-Klasse sowie den CLS und GLC. Sie gewinnen damit die volle Kostenkontrolle und Ihre Fahrzeuge behalten ihre hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Individuelle auf Sie zugeschnittene Angebote können Sie sich über den Konfigurator rechnen lassen:

Monatliche Raten für das KomplettService-Paket Flotte.

BaureihenPreise in Euro (ohne MwSt.)
A-Klasse20,-
B-Klasse20,-
C-Klasse Limousine und T-Modell30,-
C-Klasse Coupé Baureihe 20420,-
GLC30,-
CLS Coupé und Shooting Brake40,-
E-Klasse Limousine, T-Modell40,-
S-Klasse50,-

Lange gültig. Auf Wunsch noch länger.

Das KomplettService-Paket Flotte bietet mit bis zu 36 Monaten Laufzeit und 90.000 Kilometern Laufleistung umfasssende Leistungen für Ihre Fahrzeuge und kann darüber hinaus gegen Aufpreis an Ihre individuellen Bedürfnisse hinsichtlich Gültigkeitszeitraum und Laufleistung erweitert werden.

Sie können die Leistungen aus dem KomplettService-Paket Flotte bei mehr als 2.500 autorisierten Mercedes-Benz Partnern in Deutschland und Europa abrufen. Legen Sie zukünftig bei Bedarf einfach Ihre Service Card bei einem autorisierten Mercedes-Benz Partner vor. Die Kosten für Wartungen und Reparatur werden damit abgedeckt.

Unser Angebot auf einen Blick.

Wir übernehmen alle Leistungen für Service- und Wartungsarbeiten gemäß den Vorschriften des Herstellers sowie für weitere Reparaturen – außer bei Unfall- und Gewaltschäden, Rädern und Reifen.

Zum Leistungsumfang gehören:

  • Alle Wartungsarbeiten nach dem ASSYST Service-System (inklusive Ölwechsel und Austausch von Kleinteilen wie Scheibenwischer und Glühlampen)
  • Alle Verschleißreparaturen, wie z. B. Instandsetzung der Bremsen, Zündkerzen austauschen oder Stoßdämpfer wechseln
  • Alle weiteren Reparaturen, wie z. B. an Fensterhebern, bei Aggregateschäden oder der Austausch von Steuergeräten
  • Übernahme der entstandenen Abschleppleistungen bei technischem Ausfall
  • Mobilitätsgarantie bei Pannen durch Mobilo
  • Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs (bis 2.000), wenn die Reparatur länger als 49 Stunden dauert